Aktuelles

Ich bin sehr erfreut, dass ich nun als RIT-Mastertrainerin auch RIT-Ausbildungen und Workshops anbieten kann. Nähere Informationen dazu finden Sie unter dem Stichwort „RIT-Ausbildungen und Workshops“.

 

Ich bin immer bemüht, mich weiterzubilden und habe nun eine Ausbildung in Hypnose absolviert. Nun kann ich den Eltern meiner jungen Klienten und natürlich jedem anderen interessierten Erwachsenen gerne mittels Hypnose zur Seite stehen. Themen können neben Entspannung oder Blockaden lösen zum Beispiel auch die Raucherentwöhnung sein. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie mehr Informationen wünschen.

 

Donnerstag, 15. März 2018 . 19:30 Uhr, Pistoriusstr. 23, 13086 Berlin, Frei-Zeit-Haus e.V.

Frühkindliche Reflexe und ihre Bedeutung für Lern- und Verhaltensprobleme

Starke Reflexe prägen unser Leben! An diesem Abend beschäftigen wir uns mit den frühkindlichen Reflexen. Sie erfahren, welche Aufgaben diese Reflexe in der Entwicklung haben und was sie mit Symptomen wie Konzentrationsstörung, ADHS, Lese-Rechtschreib- und Matheschwäche oder motorischen Problemen zu tun haben.
Referentin: Anke Rosochatius, RIT-Reflexintegrationstrainerin, Kinder- und Jugendcoach
Kostenbeteiligung: 2,50€
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 0162/477 88 96 oder www.kinder-jugendcoaching-berlin.de

Meine Angebote

In meiner Praxis biete ich Ihren Kindern und Ihnen folgende Möglichkeiten an:
RIT-Reflexintegration
IPE-Kinder- und Jugend - Coaching
Potenzialtraining
Themenneutrale Prüfungsvorbereitung
Vorträge und Informationsveranstaltungen zu den Themen rund um die frühkindlichen Reflexe und die RIT-Reflexintegration
Vorträge und Informationsveranstaltungen zum Kinder- und Jugendcoaching, der themenneutralen Prüfungsvorbereitung und dem Potenzialtraining

Was ist RIT-Reflexintegration?

Die RIT-Reflexintegration ist ein Bewegungsprogramm zur Förderung der neuromotorischen Schulreife.

Ausgehend von der Erkenntnis, dass aktive frühkindliche Reflexe die Entwicklung des Kindes hemmen und verzögern können, wurde dieses Bewegungsprogramm zur Förderung der Integrierung der frühkindlichen Reflexe entwickelt.

Es ist ein hochwirksames Unterstützungsprogramm für Kinder und Jugendliche mit:

  • Motorischen Auffälligkeiten,
    wie schlechte Körperkoordination, Ungeschicklichkeit, Gleichgewichtsstörungen, Unkoordinierte Fein- und Grobmotorik
  • Schul- und Lernproblemen,
    wie Lese- und Rechtschreibschwäche, Unruhe und Unkonzentriertheit, fehlende Impulskontrolle

Was ist Kinder- und Jugendcoaching?

Welcher Elternteil kennt das folgende nicht: Aus scheinbar unerfindlichen Gründen wirkt Tochter oder Sohn traurig, zieht sich zurück oder wird aggressiv. Keine Lust auf Schule, obwohl es bisher ganz anders war. Vielleicht treten auch des Öfteren Kopf- und Bauchschmerzen auf, die aus ärztlicher Sicht nicht erklärlich sind, keine körperliche Ursache haben.

 

Oder aber ein Kind hat mit einem bestimmten Unterrichtsfach Probleme, kann den Stoff einfach nicht verstehen. Eine anerkannte Lernschwäche liegt nicht vor.

 

 

Hier setzt das Coaching an.

Ich werde mit Ihrem Kind schauen, was ist das Problem? Und ich werde Ihr Kind dabei unterstützen, Lösungen zu finden und diese dann umzusetzen. Dadurch findet Ihr Kind seine eigene Motivation, kommt in seine innere Stärke und kann mit kommenden Herausforderungen leichter umgehen.

 

Die Unterstützung richtet sich an gesunde Kinder. Wenn ein Kind ein Krankheitsbild hat, dann findet dieses Kind seine Unterstützung in den Händen eines passenden Experten.

 

In meiner Ausbildung habe ich mir vielfältige Methoden für das Coaching, die speziell für die Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen aufbereitet sind, angeeignet.


Durch die Verzahnung der langjährig erforschten und außerordentlich wirksamen Methoden kann Ihr Kind Blockaden direkt dort auflösen, wo sie entstehen, im Unterbewusstsein. Und nachdem die Blockaden gelöst und die eigene Motivation erkannt sind, ist Ihr Kind frei, alle Herausforderungen im Leben anzunehmen.

 

Was sind Potenzialtraining und Themenneutrale Prüfungsvorbereitung?

Bei beiden Formaten handelt es sich um Mentaltraining, welches in kleinen Gruppen stattfindet. Während im Coaching ganz individuell auf Ihr Kind eingegangen wird, treffen sich hier 6 - 8 Kinder bzw. Jugendliche um gemeinsam ihre Themen zu bearbeiten. Das Potenzialtraining richtet sich an Kinder im Grundschulalter. Die themenneutrale Prüfungsvorbereitung richtet sich an Schüler der weiterführenden Schulen und an Auszubildende sowie an Studenten. Beide Angebote können auch in Zusammenarbeit mit den Schulen, Fördervereinen oder Schulclubs direkt vor Ort organisiert werden.

 

 

Sie haben Interesse oder Fragen?

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail, gerne hier über mein Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | © Rosochatius - Praxis für Kinder- und Jugendcoaching in Berlin